Einseitige Information

By Redaktion|Juli 6, 2017|Empirie, Gedanke, Medien|0 comments

Einseitige Information Wie der Leser seine eigene Meinungswahrnehmung beeinflusst von Manuel D. Bogner Nachrichten in Text, Ton und Bild sind in vielerlei Hinsicht in unserem System frei zugänglich. Nicht nur der soziale Umgang, Agenturen, Verlage und zudem soziale Medien spielen hier vermehrt eine bedeutsame Rolle. Wir selektieren was wir zu sehen wünschen und reichern unser Denken mit dem an, was unsere Meinung entsprechend untermauert und stützt, somit unser Weltbild bestätigt.

Read More

Geldflüsse in der Entwicklungszusammenarbeit seit 1960

By Redaktion|Juli 3, 2017|Entwicklungshilfe, Welt|0 comments

Entwicklungshilfe Transfers der westlichen Welt binnen 55 Jahren an entwicklungsbedürftige Länder von Manuel D. Bogner Mehr als 2.980.000.000.000 (Billionen) US-Dollar dürften seit 1960 an entsprechende Staaten und deren Bewohner geflossen sein. Eine gewaltige Summe an Mitteln, deren dauerhafter Effekt spürbar und die Entwicklungshilfe berechtigt? Die Summe gibt allbekannt nicht unbedingt den Ausschlag. Das Augenmerk liegt auf der Verwendung – Erfolg oder Niederlage in der Bekämpfung von Armut, Hunger, Umweltkatastrophen, geographischer

Read More

Philosoph John Locke – Zitat

By Redaktion|Juni 27, 2017|Aphorismen und Gedanken, Zitate|0 comments

  „Der Verstand der Menschen ist ebenso verschiedenartig wie ihr Gaumen; und wer meint, die gleiche Wahrheit werde in dem gleichen Kleide jedem gefallen, darf ebensogut hoffen, jeden mit der gleichen Kochkunst befriedigen zu können; die Speise mag dieselbe, ihr Nährwert mag groß sein, und doch ist vielleicht nicht jeder imstande, sie, mit einer bestimmten Würze zubereitet, wohlschmeckend zu finden, so daß sie anders zubereitet sein muß, wenn sie für

Read More

Leserbrief zur Jugendarbeit in Freystadt

By Redaktion|Juni 25, 2017|Leserbrief, Regional-Oberpfalz|0 comments

Leserbrief zum Artikel „Freystadt will mehr Jugendarbeit leisten“ aus den Neumarkter Nachrichten vom Donnerstag und Freitag dem 15. und 16. Juni 2017. von Nicole Weglöhner Überrascht habe ich den Artikel über die Notwendigkeit einer Jugendarbeit in Freystadt zur Kenntnis genommen. Grundsätzlich finde ich diese Idee sehr gut und ebenfalls notwendig, wenn ich die Jugendlichen in Freystadt an diversen Plätzen zu später Stunde stehen sehe – zum Teil auch mit Alkohol und

Read More

Wir suchen …

By Bogner Manuel|Mai 18, 2017|News Bogner Verlag, Uncategorized|0 comments

Autoren und Schriftsteller aus den Bereichen Belletristik (Krimis und Romane), sowie Fach- und Fachliteratur. Journalisten – Beiträge auf unserer Website und in Magazinen und Zeitschriften. Studenten der Germanistik, Kommunikationswissenschaft und anderer Geisteswissenschaften.

Interview mit dem Prähistoriker Dr. Tobias Springer

By Bogner Manuel|Mai 16, 2017|Interview|0 comments

Oberkonservator und Leiter der Abteilung Vor- und Frühgeschichte am Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg, 1990 bis 2016 Herr Dr. Springer, wir haben uns gerade die Vor- und Frühgeschichtliche Abteilung des Germanischen Nationalmuseums gemeinsam angesehen und Sie sprachen dabei auch von der exotischen Wirkung der Archäologie. Wie abenteuerlich, verglichen mit Indiana Jones, ist denn Ihre Arbeit? Die Indiana Jones Filme sind schon sehr reißerisch gemacht und haben wenig mit der eigentlichen archäologischen Arbeit zu

Read More

Interview mit OB Joachim Wolbergs

By Bogner Manuel|April 26, 2017|Archiv|0 comments

2. Haben wir aus Ihrer Sicht nicht auch eine historische Pflicht und Verantwortung aus der Kolonialzeit und Konflikten der neueren Geschichte; Asyl zu gewähren und ohne Populismus diese Zeiten durchzustehen? Wolbergs: Ich denke, dass es unsere ganz allgemeine, menschliche Pflicht ist, zu helfen. Gerade weil es uns in Deutschland so gut geht und wir schlicht die Möglichkeiten haben, Menschen in Not zu unterstützen, sind wir verantwortlich, dies auch zu tun.

Read More

Blinken als Luxus

By Bogner Manuel|April 12, 2017|Kommentar|0 comments

Diejenigen, die viel auf den deutschen Straßen unterwegs sind, können sich vermutlich täglich an Situationen erinnern, in welchen sie aus der Haut fahren könnten oder es auch tun. Das Verkehrsaufkommen ist auf Staatsstraßen, Bundesstraßen und Autobahnen weiterhin hoch – explizit die Autobahnen sind voll von LKWs und Reisebussen. Ein Reizthema für die meisten Autofahrer ist nun das Blinken, also die Richtungsanzeige des Vordermanns oder der entgegenkommenden Fahrer. Blinken wenn man

Read More

Klassische Musik für eine neue Generation – Interpretation und Wirken

By Bogner Manuel|März 11, 2017|Gedanke|0 comments

Die Interpretation und Bearbeitung von Originalwerken – was steht den Dirigenten, Interpreten und Korrektoren zu? Nicht nur heute oder zu Zeiten Sergiu Celibidaches (1912-1996) war es Thema. Hector Berlioz (1803-1869) als einer der Vertreter der Romantik formulierte in seinen Memoiren von 1870 in einer Textstelle: „(…) und vor allem jene Entweiher, die es wagen, an Originalwerke die Hand zu legen, sie scheußlichen Verstümmelungen unterziehen, die sie Korrekturen und Vervollkommnung nennen,

Read More

Unsere Homepage!

By Bogner Manuel|Februar 23, 2017|News Bogner Verlag|0 comments

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Website präsentieren zu dürfen! Neues Design, mehr Funktionen und eine umfassendere Information über unseren Verlag, seine Produkte und Leistungen. Via Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden und per Mail beantworten wir gerne Fragen rund um unser Tun. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!