Das Korrekturlesen von Texten –  auf deren sprachliche und orthographische Qualität – handhaben wir in Kooperation mit Lektoraten. Hierbei legen wir Wert auf die Individualität des Schreibstils und möchten diesen auch in seiner Art unverändert optimieren. Als Verlag liegt unser Fokus auf der Publizierfähigkeit der uns angelieferten Skripte – Romane, Krimis, studentische Arbeiten ufm. – zudem prüfen wir, ob – falls wir als Verlag agieren sollen – auch unsere publizistische Leitlinie mit Ihrem Werk konkludent geht. Wir bewerten die Chancen auf dem Buchmarkt – ob als Print oder E-Book –  und unterstützten den Autor bei seiner Arbeit.